Leben mit Autismus und anderen besonderen Bedürfnissen: Tipps für den Schulanfang

Yorktese Hunderasse

Name der Hunderasse: Yorktese, Morkie, Yorkteses, Morkies, Yorkie & Maltese-Mischung, Yorkshire Terrier und Maltese Hybrid

Beschreibung: Wunderbare Spielzeugrasse, die einen perfekten Schoßhund macht. Liebt es, auf deinem Schoß zu sitzen, um das Haus oder den Hof herumzulaufen. Wird in deinem Bett schlafen. Ideal für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Schnell zu einer der beliebtesten Designer-Rassen in den USA.

Temperament: Verspielt, gerne gehalten, gut mit anderen auskommen. Wie bei allen Rassen spielen das Temperament der Eltern und die Sozialisation eine Rolle.

Größe, Gewicht: Abhängig von der Größe der Eltern. Typischerweise 3 bis 8 lbs.

Gesundheitsprobleme: Es wurden keine Angaben zu außergewöhnlicher Gesundheit oder Krankheiten, die für Morkies spezifisch sind, dokumentiert. Wie alle Hundehybriden erben Morkies eine beliebige Anzahl von Kombinationen der physischen und Verhaltensmerkmale von Malteser und Yorkshire Terrier.

Farben: Schwarz und Hellbraun, Schwarz und Gold, Schwarz und Weiß, Schwarz, Dreifarbig mit Schwarz, Gold und Weiß. Kann auch meistens weiß sein.

Erforderliche Übung: Die meisten erforderlichen Übungen können in einer Wohnung oder einem Haus durchgeführt werden, aber sie lieben es, draußen zu spielen und spazieren zu gehen.

Lebenserwartung: 15-18 Jahre

Wurfgröße: 2-4

Pflege: Ähnlich wie bei Yorkie und Malteser. Das Fell kann lang und fließend sein oder Sie können ihnen einen Welpenschnitt oder einen anderen Haarschnitt geben.

Herkunft: Vereinigte Staaten

Gruppe: Spielzeug

Anerkannte Registrierungen: Obwohl der Morkie ein Hybrid ist, können sie bei einer Designer-Rasse / Hybrid-spezifischen Registrierung registriert werden.

CKC = Continental Kennel Club

APRI = American Pet Registry

ACA = American Kennel Association

Inspiriert von Scott Allan Lipe

Passender Artikel

Anleitung zum Anpassen von Breyer Model Horse Mohair Manes

So planen Sie eine 100. Geburtstagsfeier

100 zu werden ist eine bedeutsame Gelegenheit. Weniger als 2% der US-Bevölkerung haben ihren 100. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.