Top 10 Modetipps für Männer

5 Top Taper Fade Haarschnitte für Männer

Fade Cut kann als Frisur definiert werden, die den allmählichen Übergang von kurzen zu längeren Haaren aufweist. Es gibt so viele Variationen von verblassten Haarschnitten, aber die Idee bleibt bei allen Variationen gleich. Die Frisuren eignen sich hervorragend für lässige und formelle Looks, und Sie können so viel experimentieren, wie Sie möchten, solange Sie einen erfahrenen Friseur haben, dem Sie vertrauen können. Obwohl es seit Jahren Taper-Fade-Schnitte gibt, haben sie in der Neuzeit an Popularität gewonnen, aber es gibt einige, die populärer zu sein scheinen als andere.

1. Caesar Taper verblassen – Es gehört zu den besten für Afroamerikaner, vor allem wegen ihrer Hautfarbe und dunklen Haarfarbe. Die Seiten haben kurze und längere Haarschnitte auf der Oberseite. Die oberen Haarschnitte haben größere Längen, die normalerweise zur Vorderseite und nicht zur Seite gewischt werden, wie dies bei vielen anderen Überblendungen der Fall ist. Durch das Überblenden können kurze Ränder und Pony seitwärts gekämmt werden.

2. Mohawk-Konus verblassen – Der Mohawk ist immer noch im Trend und Sie können sich in einem sich verjüngenden Mohawk hervorheben. Bei dieser Überblendung sind die Haare am oberen Kopfteil länger als am Hinterkopf, sodass Sie sie im Faux-Hawk-Stil anheben können. Die Länge nimmt von oben nach unten zu. Sie können diese Überblendung ganz einfach zu Hause mit Pomade stylen.

3. Afro Taper Fade – Es ist am besten für Männer geeignet, die lockiges oder verworrenes Haar haben und die Locken von oben gestylt sind, wobei die Haarlänge vom oberen Teil nach unten abnimmt, bis sie verschwinden. Es ist ein sehr beliebter Fade-Stil, besonders für schwarze Männer.

4. Tempel verblassen – Dieser Stil passt zu jeder Farbe und jedem Hautton, muss jedoch von einem erfahrenen Friseur oder Friseur ausgeführt werden. Es ist eher eine niedrige Überblendung, aber der Unterschied kommt ins Spiel, weil der Übergang zwischen den Haarlängen in diesem Stil abrupter, klarer und offensichtlich sichtbarer ist.

5. High Taper Fade – Es verblasst mit der Haut etwa 2 Zoll oder noch tiefer von der Haarspitze. Es ist ein Stil, der von jedem gerockt werden kann, aber er scheint am besten für Männer mit schwarzen Haaren zu funktionieren. Sie können das Haar leicht mit Pomade festhalten und es hält auch das Haar glänzend. Es gibt auch die niedrige Verjüngung, die einen Zentimeter über dem natürlichen Haaransatz verschwindet. Für das Verblassen mit geringer Verjüngung ist es eine gute Idee, beim Styling Haargel zu verwenden, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

6. Kahlköpfigkeit verblassen – Es ist ein großartiger Stil für Männer, die fast kahl sind, weil es einen stilvollen Look bietet. Es ist dem militärischen Summen sehr ähnlich, aber es ist anders, weil es von nichts an den Seiten bis zur Oberseite des Kopfes verblasst, wo die Überblendung am größten ist. Sein Aussehen funktioniert bei kahlen Männern, weil es die Kahlheit weniger sichtbar macht.

7. Überblenden kämmen – Das untere Haar wird in diesem Stil regelmäßig geschnitten, während das obere Haar länger wird. Das untere Haar bleibt unter dem oberen Haarniveau. Sie können die Oberseite in einem glatten Rücken kämmen.

Inspiriert von Jovia D’Souza

Passender Artikel

Kurze Frisuren für schwarze Männer

Wie man eine Frau mit Finesse in 7 einfachen Schritten verführt!

Was erwarten Sie wirklich von Männern, wenn es um Verführung geht? Denken Sie daran, dass …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.