Herrenhaarschnitte und Frisuren, die 2017 im Trend liegen werden

Neue Mode von Tiffany Silver für Herren

Kleidung ist nicht das einzige Produkt, das den Verbrauchern einen Hauch von Mode bietet. In Mode zu sein kann für fast alles bezeichnet werden, was beliebt ist und zu einer vorherrschenden Etikette wird. Neben Kleidung kann Mode auch mit Schmuck, Haarschnitten, Taschen oder sogar Accessoires in Verbindung gebracht werden. Schmuckmode kann so vielfältig sein wie Edelmetalle. Eine besondere Marke, die häufig den Modetrend macht, ist Tiffanys Silberschmuck.

Die Popularität dieser Marke in der Schmuckmode geht auf das Jahr 1837 zurück. Charles Lewis Tiffany und Teddy Young gründeten Tiffany and Co, ein amerikanisches multinationales Unternehmen für Schmuck und Silberwaren mit Sitz in New York City. Das Unternehmen ist bekannt für seine einzigartigen Designs aus verschiedenen Edelmetallarten. Designer wie Tiffanys Elsa P. stellen einzigartige Stücke von Tiffanys Silberschmuck her, darunter Armbänder, Broschen, Uhren, Ringe, Halsketten und viele andere Meisterwerke.

Das Juweliergeschäft Tiffany ist weltweit bekannt, da das Geschäft in verschiedenen Filmen zu sehen ist, darunter Breakfast at Tiffanys mit Audrey Hepburn und Gentlemen Prefer Blondes mit Marilyn Monroe.

Ringe, Armbänder und Halsketten sind sehr modisch und begehrt geworden. Ebenfalls in Mode und viel exzentrischer sind Schmuckstücke, die am Körper getragen werden, wie die Langhantel, die auf der Zunge getragen wird, oder Nasenschmuck. Einige andere Elemente umfassen die Bauchstange, den Stecker oder Aufsätze. Die meisten dieser Schmuckstücke sind für ihre Qualität bekannt, wenn sie die Marke Tiffany tragen.

Männer drücken sich zunehmend mit Schmuckstücken aus. Ohrlochstechen zum Beispiel gilt für Männer nicht mehr als Tabu. Das Tragen eines schönen Schmuckstücks verleiht Charakter. Manchmal deuten Männer, die ihre Schönheit mit Schmuck zeigen, auf einen Trend einer bestimmten Gruppe hin, mit der sie sich identifizieren. Punkmusiker zum Beispiel werden oft dadurch erkannt, dass sie viele verschiedene Arten von Schmuck tragen, manchmal an verschiedenen Stellen des Körpers. Für sie wird es zu einer Ausdrucksform, die Einzigartigkeit bietet und sie gleichzeitig als Künstler identifiziert.

Tiffanys Silberschmuck ist aufgrund des guten Rufs des Unternehmens der bekannteste der Welt. Seit seiner Gründung hat es an Popularität gewonnen, indem es die Qualität der von ihm angebotenen Artikel betont. Die berühmte blaue Tiffany-Schachtel, in der die meisten Schmuckstücke beim Kauf aufbewahrt werden, ist für die meisten ihrer Produkte weltweit sofort erkennbar. Wenn ein Schmuckstück in eine solche blaue Schachtel gelegt wird, denken die Leute zuerst, wenn sie die Schachtel sehen, dass das, was sich darin befindet, von hohem Wert und von guter Qualität sein muss.

Inspiriert von Subrata Kumar Dutta

Passender Artikel

Kurze Frisuren für schwarze Männer

Wie man eine Frau mit Finesse in 7 einfachen Schritten verführt!

Was erwarten Sie wirklich von Männern, wenn es um Verführung geht? Denken Sie daran, dass …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.