Wie man einen langhaarigen Jack Russell Terrier pflegt

Schlechte Haarfarbe? Profitieren Sie von diesen sechs einfachen Tipps!

Die meisten Frauen, mit denen ich spreche, haben gute Haarfarbtage und kritische Haarfarbtage.

Die kritischen Tage können mit diesen Tipps leicht korrigiert werden. Ich habe festgestellt, dass die meisten Frauen von diesen Tipps profitieren, egal ob sie ihre Haare am Spülbecken oder im Salon machen.

Wenn Sie Kosten senken müssen, werden einige von Ihnen die Drogerieprodukte eher für den „Heimgebrauch“ als für den Salon in Betracht ziehen. Oft glauben Sie wirklich, dass dies der kostengünstigste Weg für die Haarfarbe ist, aber am Ende finden Sie es viel teurer, wenn Sie es vermasseln. Wenn Sie nicht genau den richtigen Farbton erhalten … oder die Enden dunkler sind als gewünscht, müssen Sie den Salon anrufen, um sie zu reparieren. Ja! Die Box kostet normalerweise ungefähr 12,95 US-Dollar, aber Sie könnten es vermasseln!

Sie werden wissen, was ich sage, wenn Sie jemals versucht haben, sich zu Hause die Haare zu schneiden. Vielleicht haben Sie sogar traurige Erinnerungen daran, wie der große Schnitt, den Sie gemacht haben, herauswächst. Bei schlechten Haarschnitten können Sie ein Teil oder Ihre Frisur ändern, bis es herauswächst. Aber wenn sich eine schlechte Haarfarbe zeigt, viel lebhafter als Sie wollten, muss sie repariert werden.

Einige werden sagen: „Oh! Es ist nicht das Geld, es findet die Zeit.“ Oft scheinen wir die richtige Zeit für alle anderen zu finden, aber keine Zeit für uns. Dies kann sich wie folgt ändern.

Andere werden sagen: „Nun, ich gebe das Geld aus und ich habe meine Wurzeln jeden Monat gemacht, aber meine Haare scheinen immer ausgetrocknet auszusehen.“ Dies kann mit kleinen Änderungen behoben werden.

Tipps für gute Haarfarbtage:

Diese einfachen Schritte helfen Ihnen dabei, die besten Ergebnisse mit der Haarfarbe zu erzielen, unabhängig davon, ob Sie Ihre natürlichen Locken selbst mit einer Flasche Farbe aufwerten … oder zum Fachmann gehen.

Zeit:

Nehmen Sie sich zunächst etwas Zeit, um sich zu entspannen und sich nur um Sie zu kümmern. Zweitens, wenn Sie zum Friseursalon gehen, buchen Sie Ihren Termin früh am Tag oder am späten Nachmittag (vor und nach der Menge). Sie müssen nicht warten, da der Profi nicht zu spät kommt, was in einem geschäftigen Salon passieren kann.

Geld:

Berücksichtigen Sie die vollen Kosten des Haarfarben-Service, bevor Sie ihn planen. Entdecken Sie den genauen Service, den Sie möchten. Wählen Sie zunächst einen einfachen Prozess, der in Ihr Budget und Ihre Lebensweise passt. Dies kann sich jederzeit ändern, wenn sich Ihr verfügbares Budget ändert. Wenn Sie sich für den „zu Hause“ -Weg entscheiden, befolgen Sie die Anweisungen genau und ändern Sie Ihre Haarfarbe beim ersten Mal nicht mehr als 1-2 Farbtöne. Speichern Sie auch die Oberseite der Box und merken Sie sich beim nächsten Mal Ihren Farbton.

Prozess:

Wenn Sie wissen, was Sie wollen, sparen Sie Zeit und Geld. Wenn Sie Ihr Haar noch nie gefärbt haben, kostet es im Allgemeinen viel weniger, wenn Sie nur einen „Allover“ -Glanz hinzufügen möchten. Es kostet viel mehr, wenn Sie von dunkelbraun zu hellblond wechseln möchten (siehe den Fachmann dafür). Highlights und Lowlights kosten außerdem viel mehr als eine durchschnittliche Prozessfarbe. Korrektiv … bringen Sie einen großen Scheck. Durch die kostenlose Beratung entfällt das Rätselraten über die Prozesse, die für alle Haarfarbendienste erforderlich sind.

Kostenlose Beratung:

Gehen Sie immer für eine kostenlose Beratung in den Salon, bevor Sie Ihre Haarfarbe machen oder sich entscheiden, Ihre Haare zu Hause zu machen. Während dieser Zeit mit dem Fachmann werden Sie herausfinden, welcher Farbton Ihren Hautton und die genauen Kosten des Service am besten ergänzt … und wie lange es dauern wird. Sie erhalten all diese wertvollen Informationen kostenlos. Dies könnte Ihnen viel Geld und viel Herzschmerz sparen.

Haarzustand:

Das Gute und das Schlechte. Wenn Sie mit schönem, gesundem Haar geboren wurden, behält es im Allgemeinen den Glanz und die Gesundheit Ihrer Haarfarben. Wenn Sie jedoch zunächst trockenes oder ultradünnes Haar haben, kann es sein, dass Sie nach der Haarfarbe weiterhin trocken sind. Wenn Ihr Haar nach dem Färben trocken ist, versuchen Sie diese einfachen Schritte, bevor Sie Ihr eigenes Haar färben oder den Service im Salon haben.

  • Konditionieren Sie jede Woche mit einer reichhaltigen Behandlung oder einem Conditioner. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr „feines Haar“ dadurch schlaffer wird, spülen Sie es mit wärmerem Wasser aus. Wählen Sie auch die Behandlung, die nicht ölig ist.
  • Bevor Sie Ihr Haar färben, verwenden Sie eine Behandlung, spülen Sie es aus und trocknen Sie Ihr Haar. Sie können dies selbst tun oder den Coloristen bitten, dies zu tun. Dies hilft, die Feuchtigkeit im Haarschaft zu halten und ihn vor den Farbchemikalien zu schützen.

Verwenden Sie nach Ihrem Haarfarbenservice einen „Leave in“ Conditioner. Dies hilft, die Feuchtigkeit bis zum nächsten Shampoo zu halten. Fast alle professionellen Unternehmen, die im Friseursalon oder in der Schönheitsbranche verkaufen, verkaufen diese Produkte.

Letztes Wort:

Schöne Haarfarbe muss nicht schwierig sein. Beginnen Sie immer mit kleinen Schritten und gehen Sie dann zu den komplexeren Prozessen über. Dies wird dazu beitragen, die durch Stress verursachten Farbfehler zu lindern und Sie in Ihrem Budget für Haarfarben zu halten. Denken Sie daran … alles, was Sie suchen, ist eine schöne Haarfarbe, dies kann einige Zeit dauern.

Inspiriert von Tracy Hill

Passender Artikel

Interessante Fakten im Zusammenhang mit Haarscheren

Frisuren für dünnes Haar

Wenn Sie dünneres Haar haben, kann es schwierig sein, die richtige Frisur zu finden, die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.