Wie man einen langhaarigen Jack Russell Terrier pflegt

Wie man zu Hause Haare schneidet – mit einer Schere und einer Haarschneidemaschine

Die Schere hat 6 verschiedene Teile, über die wir sprechen werden. Sie sind der Zapfen, der Fingergriff, der Daumengriff, die Handschraube, die bewegliche Klinge und die Standklinge. Der Zapfen ist das kleine Metallstück, das sich vom Fingergriff aus erstreckt. Mit diesem Fingergriff können Sie Ihren kleinen Finger beim Schneiden ausruhen, um Stabilität und Kontrolle zu gewährleisten. Der Fingergriff verbindet sich mit dem Zapfen und es ist die runde Öffnung, in die der Ringfinger Ihrer dominanten Hand gehen würde. Der Fingergriff erstreckt sich diagonal entlang der Länge der Schere, um die Standklinge zu treffen. Der Daumengriff ist die runde Öffnung unterhalb des Fingergriffs und die Öffnung, in die Ihr Daumen gehen würde. Der Daumengriff steuert den beweglichen Teil der Klinge. In der Mitte der Schere sehen Sie die Handschraube. Dies dient der Schere auf verschiedene Arten. Zum einen hält es die beiden Klingen zusammen. Es kann auch festgezogen oder gelöst werden. Wenn Sie die Handschraube festziehen, ist das Öffnen und Schließen der Schere schwieriger. Wenn Sie die Handschraube lösen, lässt sich die Schere leichter öffnen und schließen. Dies liegt ganz in Ihrer persönlichen Präferenz.

Haarschneidemaschinen sind eine weitere Notwendigkeit, um Jungen- oder Männerhaare in einen Buzz Cut oder Fade zu schneiden. Die meisten Clipper-Sets werden mit einem passenden Trimmer für Details rund um den Haaransatz, um die Ohren und alle Gesichtshaare geliefert. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie den Trimmer einzeln kaufen oder Ihre Haarschneidemaschine verwenden, um die Arbeit zu erledigen. Ich muss Sie warnen, dass Sie ohne Erfahrung mit Clippern Detaillierungen vornehmen müssen. Sie haben ein höheres Risiko, Haare zu schneiden, die Sie nicht beabsichtigt haben.

Sie müssen auch in eine Reihe von Haarschneidemaschinen investieren, wenn Ihre Haarschneidemaschinen nicht bereits mitgeliefert werden. Wie bei allem anderen gibt es Clipper Guards in vielen Größen. Sie benötigen nur vier verschiedene Größen. Sie sind der Mixer, 1/4 Zoll, 3/8 Zoll und 1/2 Zoll. Der Mixer schneidet das Haar, das der Kopfhaut am nächsten liegt, und der 1/2-Zoll-Schutz hinterlässt ein 1/2-Zoll-Haar auf dem Kopf. Wenn Sie möchten, dass die Haare länger bleiben, können Sie Ihre Schere für diesen Abschnitt verwenden. Wenn Sie zum Beispiel eine Überblendung machen würden, bei der die Haare im Nacken wirklich kurz sein sollen und die Haare auf der Oberseite des Kopfes anderthalb Zoll links bleiben sollen, würden Sie im Nacken beginnen Verwenden Sie den Mixer-Schutz, und wenn Sie den Hinterkopf hinaufsteigen, wechseln Sie zu einem 1/4 Zoll-Schutz, dann zu 3/8 und dann zu 1/2 Zoll und mischen schließlich die Seiten und die Oberseite mit Ihrer Schere.

Entdecken Sie alles, was Sie wissen müssen wie man Männerhaare schneidet.

Inspiriert von Adam B Locke

Passender Artikel

Interessante Fakten im Zusammenhang mit Haarscheren

Frisuren für dünnes Haar

Wenn Sie dünneres Haar haben, kann es schwierig sein, die richtige Frisur zu finden, die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.