3 Frisurentipps für junge berufstätige Frauen

Frisuren für graues Haar, ohne alt auszusehen

Sie haben entschieden, dass Sie grau werden und so bleiben. Und vielleicht denkst du, du solltest dir Frisuren für graues Haar ansehen. Schließlich sollte eine über 40-jährige Frau keine Frisur wählen, die eine 20-jährige haben würde, oder? Nein, falsch!

Und nur weil wir älter werden, bedeutet das zwangsläufig, dass es weniger Frisuren gibt, die für eine Frau über 40 angemessen wären? Nein natürlich nicht! Sie möchten sich einfach nicht mit Schweineschwänzen oder Seitenpferdeschwänzen hinreißen lassen.

Ihr Alter hat sehr wenig mit einer Frisur zu tun, die für Sie richtig wäre. Tatsächlich gibt es viele Frisuren, die Klassiker sind, und wenn Sie darüber nachdenken, haben Sie sie selbst gesehen. Denken Sie an Meryl Streep in „The Devil Wears Prada“ und was ist mit der berüchtigten Peggy Lee mit ihren „Platin“ -Haaren?

Denken Sie an andere klassische Frisuren, die von den Berühmten getragen werden. Prinzessin Dianas kurzer Full Cut oder Barbara Streisands schicker, langer Bob. Wie wäre es mit diesen nicht so berühmten, auffälligen, sexy grauhaarigen Frauen, die Sie kennen. Sie haben einige Dinge gemeinsam. Sie haben ihre Hausaufgaben gemacht und einen Stil gefunden, der für ihr Gesicht schmeichelhaft war, nicht für ihr Alter. Also, wie jede große Entscheidung, die Sie treffen:

MACH DEINE HAUSAUFGABEN!

1. Wenn Sie keinen guten Friseur haben, müssen Sie einen finden. Nein, nicht einer, der sich auf Frisuren für graues Haar spezialisiert hat – nur ein guter Stylist. Sei mutig und frage einen Fremden. „Wer macht deine Haare?“ Wer möchte nicht so eine schmeichelhafte Frage hören? Und du bekommst eine gute Anleitung. Gewinnen, gewinnen!

2. Lassen Sie sich bei Ihrem ersten Besuch beim Stylisten nicht sofort shampoonieren. Besprechen Sie die Optionen, während Ihr Haar trocken ist, damit der Stylist Ihr Haar in seinem natürlichen Zustand sehen kann.

3. Seien Sie offen für neue Ideen, wenn Sie mit Ihrem Friseur sprechen. Ein guter Stylist kann Ihnen fundierte Ratschläge geben, was für Sie am besten funktioniert.

4. Bringen Sie ein paar Bilder von Frisuren mit, die Sie mögen. Es kann dem Friseur helfen, etwas Schmeichelhaftes zu kreieren, das Ihnen gefällt.

5. Seien Sie realistisch mit dem, womit der Stylist arbeiten muss. Wenn Sie beispielsweise Linien und Falten auf Ihrer Stirn haben, möchten Sie diese möglicherweise mit gefiederten oder seitlich gefegten Pony ablenken. Vielleicht hast du Krähenfüße. Verbergen Sie sie mit weichen Fransen, die Ihr Gesicht umrahmen.

6. Schmeicheln Sie Ihrer neuen Frisur, indem Sie Ihr Make-up verstärken, aufrecht stehen und sicherstellen, dass Sie ein weißes, strahlendes Lächeln haben.

Also los! Vergessen Sie die Suche nach Frisuren für graues Haar. Ihr Alter hat nichts mit der Wahl einer neuen Frisur zu tun. Wählen Sie etwas, das zu Ihnen passt.

Copyright (c) 2021 Lynne Hagan

Inspiriert von Lynne Hagan

Passender Artikel

Moderne Frisuren

Die Girl Guys wollen sich verabreden – was Frauen wissen sollten

Wenn Sie sich ohne Daten befinden, während andere Frauen links und rechts miteinander ausgehen, werden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.